Anmeldemodus für Curricula bzw. Kurse

Die Anmeldung zu den Theoriekursen und zur Gruppenselbsterfahrung erfolgt in der Geschäftsstelle der Akademie schriftlich.

Die Teilnahme an Balintgruppen, Lehrtherapien, Lehranalysen sowie an Supervisionen werden grundsätzlich persönlich mit den Balintgruppenleitern, Lehrtherapeuten, Lehranalytikern und Supervisoren der Akademie vereinbart.

Der Geschäftsstelle sind die Vereinbarungen vor Beginn der Balintgruppenarbeit, Lehrtherapie, Lehranalyse bzw. Supervision schriftlich mit Angabe des Balintgruppenleiters, Lehrtherapeuten, Lehranalytikers bzw. Supervisors, mit der Angabe der vereinbarten Stundenzahl und mit Angabe des voraussichtlichen Abschlusses der Weiterbildung durch die Weiterzubildenden anzuzeigen.

Die Zulassung zu den von der Akademie angebotenen Weiterbildungskursen bzw. Curricula erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung der Teilnehmer (Poststempel).

 

Weiterbildung in der Akademie | Geschäftsstelle | Vorstand | Weiterbildungskurse | Balintgruppen | Lehranalyse, Lehrtherapie, Supervision | Fortbildung | Unterrichtsausschuss | Weiterbildungsausschuss | Lehranalytiker | Lehrtherapeuten | Supervisoren | Balintgruppenleiter | Dozenten | Anmeldemodus | Kursbestätigung | Rücktritt | Gebühren | Zertifikate | Schweigepflicht | Anzeigepflicht | Abhängigkeitsverhältnis | Weiterbildungsantrag | Home

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Grundkurs 2018 in Tiefenpsychologie für Ärzte und Psychologen

< mehr erfahren >

Kosten bei der batap - ein Finanzierungs-beispiel aus der Praxis

< mehr erfahren >

Gruppenselbsterfah-rung (Gruppenana-lyse), Theorie und Supervision in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Gruppenanalyse und Gruppenpsycho-therapie (D3G)

< mehr erfahren >

Aktuelle Aus- und Weiterbildungskosten

< mehr erfahren >

Publikationen von Dozenten der Akademie ...

< mehr erfahren >

+++-- +++